Tauchkreuzfahrten Freie Plätze suchen

Werner Lau Marsa Alam

Tauchbasis

Die Werner Lau Tauchbasis befindet sich direkt im „The Oasis“. Das mehrsprachige Tauchlehrer- und Divemaster-Team bildet nach SSI- und IAC-Richtlinien aus. Es stehen Leihausrüstung sowie 12 Liter Aluminiumtanks mit DIN- und INT-Anschlüssen zur Verfügung. Einige 15 Liter Tanks sind ebenfalls vorhanden sowie eigene Jeeps und Speedboote. Nitrox 32% steht für zertifizierte Taucher kostenlos zur Verfügung.

Tauchbetrieb

Es werden täglich 2-3 Tauchgänge angeboten. Die meisten Tauchausfahrten finden mit dem Jeep statt. Die Fahrzeit beträgt zwischen 5 und 60 Minuten. Regelmässig werden zusätzlich Ausfahrten mit dem Boot zu den verschiedenen Superriffen wie Elphinstone, Abu Dadab und Samadai Reef angeboten. Die Briefings sind in Deutsch oder Englisch.

Tauchgebiet

Insgesamt haben Sie die Auswahl zwischen etwa 30 verschiedenen Tauchplätzen, so dass Sie ein abwechslungsreiches Tauchen geniessen können. Direkt vor der Tauchschule befindet sich ein schönes Hausriff (Saumriff). Dort sind Strandtauchgänge, Nachttauchgänge und auch die Freiwassertauchgänge für die Ausbildung sehr gut möglich. Das Riff fällt leicht ab, um dann steil ins tiefe Blau hinabzustürzen! Neben einigen sehr schönen Hart- und Weichkorallen gibt es die für das Rote Meer typischen Rifffische in sehr grosser Zahl. Neben Mantas, Schildkröten und Delphinen werden auch immer wieder einmal Dugongs gesichtet.

Die Wände des berühmten Elphinstone Riffs (Hochseeweißspitzenhaie), die tief ins Blaue fallen und üppig mit Weichkorallen, Schwämmen, Gorgonien und Farnen dekoriert sind, ziehen jeden in seinen Bann. Abu Dadab (Swim through?s und Höhlen) und Samadai Reef (große Delphin-Schulen) sind weitere Highlights.

Shaab Samadai ist ein grosses hufeisenförmiges Riff umgeben von einem aussergewöhnlich gut erhalten Hart- und Weichkorallengarten. Shaab Samadai ist als Paarungs- und Brutstätten von Spinner-Delfinen einer der wirklich geschützen Nationalparks des Roten Meeres. Zum Schutze der Tiere wurde der Innenbereich des Riffes in 3 Zonen eingeteilt. Zone A ist nur der Delfinen vorbehalten, Zone B ist die Schnorchelzone, Zone C für die Taucher.

Preise Werner Lau Marsa Alam

Alle angegebenen Preise gelten für eine Person ohne Fluganreise und beruhen auf aktuellen Währungskursen, welche sich jederzeit ändern können.
3 Tage Dive Box (6 Tauchgänge), Tank, Blei, Jeep
CHF 217.-
5 Tage Hausrifftauchen (15 Tauchgänge), Tank, Blei
CHF 182.-
5 Tage Dive Box (10 Tauchgänge), Tank, Blei, Jeep
CHF 331.-
10 Tage Dive Box (20 Tauchgänge), Tank, Blei, Jeep
CHF 593.-
IAC Open Water Tauchkurs
CHF 342.-
IAC Advanced Open Water Tauchkurs
CHF 251.-
3 Tage Dive Box (6 Tauchgänge), Tank, Blei, Jeep
CHF 217.-
5 Tage Dive Box (10 Tauchgänge), Tank, Blei, Jeep
CHF 331.-
5 Tage Hausrifftauchen (15 Tauchgänge), Tank, Blei
CHF 182.-
10 Tage Dive Box (20 Tauchgänge), Tank, Blei, Jeep
CHF 593.-
IAC Open Water Tauchkurs
CHF 342.-
IAC Advanced Open Water Tauchkurs
CHF 251.-

Nitrox

Nitrox 32% für zertifizierte Nitrox Taucher frei. Sollte Nitrox nicht zur Verfügung stehen besteht kein Anspruch auf Erstattung.

Wiederholerrabatt

Für alle Buchungen für Werner Lau Produkte (Tauchbasen, Sheena, Siddharta, Alam Anda, The Oasis) erhalten Wiederholer 10% Rabatt auf die Zimmer- und Tauchpreise. Der Rabatt kann nur gewährt werden, wenn bereits bei Buchung das Datum des letzten Aufenthaltes angegeben wird.

EXTRAKOSTEN, zahlbar vor Ort

Zertifikationsgebühr EUR 35.00
Mittagessen und Getränke auf Bootsausfahrten EUR 7.00
Zuschlag für Autoausfahrten zwischen EUR 5.00 - EUR 10.00
Tauchgenehmigungsgebühr EUR 5.00

Extrakosten vor Ort sind unter Vorbehalt und können jederzeit ändern!

OFFERTE ANFRAGEN

Anfrage: Unverbindliches Angebot

OFFERTE ANFRAGEN