Malediven Karte

WEDIVE RATING

  • Grossfisch
  • Koralle
  • Makro/Critters
  • Wrack
  • Schnorcheln

Malediven

  • place-img
  • place-img
  • place-img
  • place-img
  • place-img
  • place-img
place-imgplace-imgplace-imgplace-imgplace-imgplace-img
Das romantische Inselparadies gehört immer noch zu den beliebtesten Reisezielen der Welt. Weisse, palmengesäumte Sandstrände mit türkisklarem Wasser und abwechslungsreiche Tauchplätze zeichnen die Destination aus. Von gemütlichen Hausrifftauchgängen bis hin zu rasanten Drift-Tauchgängen in den Atollkanälen ist alles möglich. Grossfischliebhaber kommen in den Malediven besonders auf ihre Kosten. Begegnungen mit Riffhaien, Mantas und Walhaien sind keine weiterlesen
REISEBESTIMMUNGEN
Alle Sonderangebote

SONDERANGEBOTE

Cinnamon Dhonveli
15% Rabatt
Reisezeitraum: 01.05.2024 - 31.10.2024
Cinnamon Dhonveli
20-30% Rabatt
Reisezeitraum: 01.05.2024 - 31.10.2024
Cinnamon Hakuraa Huraa
15% Rabatt
Reisezeitraum: 01.05.2024 - 31.10.2024
Cinnamon Hakuraa Huraa
35-45% Rabatt
Reisezeitraum: 01.05.2024 - 31.10.2024
Eco Pro Mariana
Ganzjahres Sonderangebote
Reisezeitraum: 01.01.2022 - 31.12.2030
Eco Pro Mariana
bis 30% Reduktion und Gratis Nitrox
Reisezeitraum: 11.04.2024 - 31.12.2024
Ellaidhoo Maldives by Cinnamon
15% Rabatt
Reisezeitraum: 01.05.2024 - 31.10.2024
Ellaidhoo Maldives by Cinnamon
15-30% Rabatt
Reisezeitraum: 01.05.2024 - 30.09.2024
Emperor Explorer
Ganzjahres Sonderangebote
Reisezeitraum: 01.01.2022 - 31.12.2030
Emperor Leo
Ganzjahres Sonderangebote
Reisezeitraum: 01.01.2022 - 31.12.2030
Emperor Serenity
Ganzjahres Sonderangebote
Reisezeitraum: 01.01.2022 - 31.12.2030
GDA-Charter Emperor Serenity
10 Nächte Northern Highlights
Reisezeitraum: 21.09.2025 - 01.10.2025
Emperor Virgo
Ganzjahres Sonderangebote
Reisezeitraum: 01.01.2022 - 31.12.2030
Emperor Voyager
Ganzjahres Sonderangebote
Reisezeitraum: 01.01.2022 - 31.12.2030
Horizon III
Ganzjahres Sonderangebote
Reisezeitraum: 22.05.2023 - 31.12.2030
Spezialreise Nautilus Two
7 Nächte Ari-Atoll
Reisezeitraum: 27.10.2024 - 03.11.2024

Das romantische Inselparadies gehört immer noch zu den beliebtesten Reisezielen der Welt. Weisse, palmengesäumte Sandstrände mit türkisklarem Wasser und abwechslungsreiche Tauchplätze zeichnen die Destination aus. Von gemütlichen Hausrifftauchgängen bis hin zu rasanten Drift-Tauchgängen in den Atollkanälen ist alles möglich. Grossfischliebhaber kommen in den Malediven besonders auf ihre Kosten. Begegnungen mit Riffhaien, Mantas und Walhaien sind keine Seltenheit.

Tauchen

Zu den zentralen Atollen gehören Rasdhoo, Nord- und Süd Ari, Nord- und Süd Male sowie Felidhoo. Das Nord-Male-Atoll ist eines der ersten Gebiete in den Malediven, das zum Tauchen entdeckt wurde. Es umfasst einige der ältesten und beliebtesten Tauchplätze. Das Süd-Male-Atoll bietet grosse Fischschulen sowie ein sehr gutes Wrack. Das Ari-Atoll ist der Ort mit der grössten Wahrscheinlichkeit auf viele Grossfische. Hier gibt es unter anderem auch die Möglichkeit, Walhaie, Hammerhaie und Mantas zu sehen. Das kleine Rasdhoo-Atoll liegt nordöstlich des Ari-Atolls und bietet ebenfalls vielfältige Tauchplätze. Das Felidhoo –Atoll verfügt über tiefe Kanäle und Begegnungen mit verschiedenen Haiarten und grossen Fischschwärmen sind jederzeit möglich.

Zu den nördlichen Atollen gehören Baa, Raa, Lhaviyani, Noonu, Shaviyani, Haa Dhaal und Haa Alif (Hanimaadhoo). Die sich ständig verändernde Topographie im Baa-Atoll lockt Mantas und andere grosse Tiere im Blauen an. Begleitet werden diese von Unmengen an Rifffischen. Im Lhaviyani-Atoll sind vor allem die Steilwände und Kanäle spannend, in denen sich viele Haie tummeln.

Zu den südlichen Atollen gehören Nilandhoo, Mulaku, Thaa, Laamu, Gaaf Alif, Gaaf Dhaal, Fuvahmulah und Addu/Gan. Betaucht wird hauptsächlich die Ostseite des Nord-Nilandhoo-Atolls, ein Paradies für Strömungstauchgänge. Die exponierten Riffe sind sehr fischreich. Im Mulaku-Atoll winden sich die Riffhaie entlang der steilen Wände, während sich rund herum die kleineren Fische tummeln. Addu ist das südlichste Atoll der Malediven und umfasst unter anderem die Insel Gan. Diese ist vor allem für Maledivenkenner spannend, die neue Gebiete sehen und entdecken wollen. Die alltäglichen starken Strömungen machen die Bedingungen rund um Fuvahmulah zum einzigarteigen Grossfischziel. Hier befindet sich die einzige bekannte Paarungsstätte von Tiger- und Fuchshaien.

Land

Bereits beim Anflug offenbart sich die Schönheit des Inselparadieses Malediven. Etwa 1200 Inseln, umgeben von Korallenriffen und türkisfarbenem Wasser, umfassen die 26 Atolle. Malé ist die Hauptinsel und zugleich die meist bewohnteste Insel. Auf der angrenzenden Insel Hulhumalé befindet sich der Flughafen. Da die Böden der Inseln wenig fruchtbar sind, müssen sehr viele Nahrungsmittel und auch sonst fast alle Waren importiert werden. Auf den Touristeninseln werden verschiedene Inselbesuche und Sunset Cruises sowie diverse Wassersportmöglichkeiten angeboten.

Klima und Reisezeiten

Die Malediven können das ganze Jahr bereist werden, die beste Reisezeit ist von November bis April. Der Nordost-Monsun weht von Dezember bis April und bringt wenig Regen, ruhiges Meer und gute Sichtweiten. Der Südwest-Monsun weht von Juni bis Oktober und bringt viel Regen, bewegtes Meer und heftige Winde. Die Temperaturen liegen das ganze Jahr bei 29°C bis 32°C und die Wassertemperaturen bei 27°C und 29°C. Ein 3mm-Nasstauchanzug oder ein Shorty reicht in der Regel aus.

Anreise

Internationaler Zielflughafen ist Malé. Der Direktflug dauert 9 Stunden, via Dubai oder Doha 12 bis 14 Stunden. Inlandflüge ab Male bedienen die diversen kleineren Flughäfen auf den Atollen. Wasserflugzeuge oder Boottransfers bringen die Gäste auf die Resortinseln.

    Anfrage: Unverbindliches Angebot

    OFFERTE ANFRAGEN