Zwischen Kapstadt und dem Süden von Mozambique bieten sich sehr viele unterschiedliche Tauchmöglichkeiten an. Südafrika bietet sowohl tropische Gewässer im Norden als auch kalte Gewässer im Süden. Die dadurch bedingte Artenvielfalt ist einmalig. Highlights sind sicher die Protea Banks und Aliwal Shoal sowie der Sardine Run im Juni/Juli.