Dive Into Raja Ampat Tauchbasis

Tauchbasis

Die eigene Tauchbasis befindet sich am Steg des Resorts. Neben den täglichen Tauchgängen werden PADI-Tauchkurse vom Open Water Diver bis zum Divemaster angeboten. Die Basis verfügt über 11 Liter Aluminiumflaschen mit DIN- und INT-Anschlüssen, Mietausrüstung und eigene Tauchboote. Nitrox ist gegen Aufpreis verfügbar. Für Foto- und Videografen bietet die Tauchbasis einen eigenen Kameraraum.

Tauchbetrieb

Täglich werden bis zu 3 Boottauchgänge angeboten. Normalerweise gibt es am Morgen einen Tauchausflug mit zwei Tauchgängen und am Nachmittag einen Ausflug mit einem Tauchgang. Weitere Tauchgänge können am vorgelagerten Hausriff im Buddy-Team (bei genügend Erfahrung) unternommen werden. Die Briefings finden in Englisch statt.

Schnorcheln

Am Hausriff kann jederzeit geschnorchelt werden. Auf Anfrage kann ein eigener Schnorchel-Guide organisiert werden. Für andere Plätze sind die Taucher und die Schnorchler gemeinsam auf einem Boot.

Tauch- und Schnorchelgebiet

Die Dampierstrasse separiert die Vogelkop Halbinsel von Waigeo und Mansuar. Hier trifft der Pazifische Ozean auf die Halmahera Sea, was eine Explosion an Unterwasserleben zur Folge hat. Da es oft starke Strömungen hat, fühlen sich hier vor allem Grossfische wohl. Mantas, verschiedene Riffhaie, Schwärme von Makrelen, Tunas und Barrakudas trifft man immer wieder an. Auch Delphine und Wale (Brydewale, Pilotwale) halten sich gerne in der Dampierstrasse auf.

Preise Dive Into Raja Ampat Tauchbasis

Alle angegebenen Preise gelten für eine Person ohne Fluganreise und beruhen auf aktuellen Währungskursen, welche sich jederzeit ändern können.

TAUCHEN IST BEREITS IM HOTELPREIS EINGESCHLOSSEN.

Schnorcheln

Preise für Schnorchel-Sessions mit Guide sind auf Anfrage erhältlich.
OFFERTE ANFRAGEN

    Anfrage: Unverbindliches Angebot

    OFFERTE ANFRAGEN