Atlantis Puerto Galera Dive Center

Tauchbasis

Die eigene Tauchbasis befindet sich im vorderen Teil des Hotels. Hier ist man auf Taucher eingestellt, die viel tauchen möchten. Tauchkurse werden nach PADI-Richtlinien angeboten. Es stehen Leihausrüstung sowie 12 Liter Alu-Tauchflaschen mit INT- und DIN-Ventilen zur Verfügung. Die Tauchplätze werden mit den eigenen Speedbooten oder Auslegerbooten (Bankas) angefahren. Nitrox ist gegen Aufpreis verfügbar. Ebenfalls wird Fluo-Dive angeboten.

Tauchbetrieb

Täglich werden bis zu 4 Bootstauchgänge sowie ein Mandarin- oder Nachttauchgang angeboten. Die Tauchgänge finden meistens an fixen Uhrzeiten statt und die Tauchzeit ist auf 60 Minuten bzw. 50 bar beschränkt. Eine Tagestour nach Verde Island mit 3 Tauchgängen und BBQ wird bei Interesse gegen Aufpreis angeboten. Die Briefings sind in Englisch und die Tauchgruppen bestehen aus maximal 6 Taucher pro Guide.

Tauchbasis
Briefing

Tauchgebiet

Es werden etwa 25 verschiedene Tauchplätze angefahren. Es gibt Korallenriffe, Steilwände, Kanäle und Wracks. Die Tauchplätze bieten eine gesunde Korallenwelt und Makrotauchen mit Schnecken, Fischen und Oktopussen. An den Wracks findet man auch grosse Schwärme von Fledermausfischen, Schnappern und Süsslippen. Speziell in den Channels kann die Strömung zu bestimmten Tageszeiten stärker werden, so dass sehr schöne Strömungstauchgänge möglich sind.

Einer der beliebtesten Tauchplätze ist Canyons, hier gibt es schöne Weichkorallen, bei dem Drift Dive werden häufig Schildkröten und Schwärme von Makrelen, Schnappern und Süsslippen gesehen mit viel Glück kommt auch mal ein Fuchshai vorbei. Gute Makrotauchplätze gibt es auch viele in der Gegend, häufig können Fetzenfische, verschiedene Anglerfische, Himmelsgucker oft während der Nachttauchgänge, Wonder-, Mimic-, Flamboyant- & Bluering Oktopus, verschiedene Seepferdchen, Pegasus- & Mandarinfische und viele verschiedene Nacktschnecken gesehen werden.

Verde Island ist der Tauchplatz in der Gegend an dem auch öfter mal grosse Fische gesehen werden. Diese Insel ist etwas weiter entfernt und kann nur in Tagestouren erreicht werden. Getaucht wird an Pinnacles, häufig herrscht starke Strömung. Häufig werden Makrelenschwärme, Schildkröten und Seeschlangen gesehen und mit Glück etwas anderes Grosses, die Tauchgänge enden in einem schönen 5-12 Meter tiefen Flachwasserbereich.

Preise Atlantis Puerto Galera Dive Center

Alle angegebenen Preise gelten für eine Person ohne Fluganreise und beruhen auf aktuellen Währungskursen, welche sich jederzeit ändern können.

TAUCHEN IST BEREITS IM HOTELPREIS EINGESCHLOSSEN.

OFFERTE ANFRAGEN

    Anfrage: Unverbindliches Angebot

    OFFERTE ANFRAGEN