newsletter

Rückblick Jubiläumsreise

Die Jubiläumsreise auf der Red Sea Explorer vom vergangenen Oktober begeisterte die 22 mitgereisten Gäste. Auf der Daedalus, Rocky, Zabargad und Fury Shoals Tour hatten wir tolle Grossfischbegegnungen. Wir machten mit Hammerhaien und Longimanus Bekanntschaft und viele tolle Fotos konnten geschossen werden. Besonders faszinierend waren die bizarren Unterwasserlandschaften bei Zabargad und die farbenprächtigen Riffe bei den Fury Shoals.

Der Standard der neuen Red Sea Explorer ist hoch. Die grosszügigen Kabinen wie auch die Aufenthaltsbereiche der diversen Decks suchen seinesgleichen. Beim Schiffsbetrieb wird umsichtig und professionell gearbeitet und der Sicherheit wird ein hoher Stellenwert zugemessen.  Wir alle genossen den hervorragenden Service dieses neuen Schiffes in vollen Zügen.

Tauch- und Landsafari? Reisterrasse und Fächerkoralle? Walhai und Löwe? Spanische Tänzerin und Tempelfest? Orang-Utan Krabbe und Primat? Es gibt viele Destinationen, die ihre Vielfältigkeit unter und über Wasser präsentieren. Wir kennen die perfekten Orte für spannende Tauch- und Schnorchelferien in Kombination mit einzigartigen, kulturellen Landprogrammen.

Hier finden Sie unsere Auswahl der zehn spannendsten Tauch- & Landkombinationen:

Indonesien

In Indonesien gibt es Unterwasserkreaturen in allen Grössen, Farben und Formen. Die Tauch- und Schnorchelgebiete liegen inmitten des Korallendreiecks, das die grösste Biodiversität weltweit aufweist. Hier leben mehr unterschiedliche Korallen- und Fischarten als anderswo auf der Welt. Von den vielen Riffen ist erst ein Bruchteil betaucht worden.

Indonesien ist aber nicht nur unter Wasser ein Highlight. Viele traditionelle Bräuche werden heute noch gelebt, was einen enormen Kulturschatz mit sich trägt. Bali ist bekannt als die «Insel der Götter». Der hinduistische Glaube der Balinesen ist ein fester Bestandteil im Lebensalltag und es gibt zahlreiche Tempel und Schreine. In Kalimantan, der indonesische Teil der Insel Borneo, können Orang-Utans beobachtet werden. Das Minahasa-Hochland und der Tangkoko-Nationalpark in Nord-Sulawesi sind landschaftlich wunderschön und im Torajaland in Süd-Sulawesi wird das ganze Leben von Geistern, Dämonen und Mythen geprägt. Ein Besuch des Hochlandes in West-Papua ist eine Reise in die Vergangenheit. Hier gibt es viele verschiedene Stämme und jedes Dorf pflegt seine eigene Kultur und auch eine eigene Sprache.

Entdecke die Tauch- & Landkombis in Bali, Kalimantan, West-Papua, Nord-Sulawesi, Süd-Sulawesi

Philippinen

Die Philippinen locken mit einer unvergleichlichen maritimen Artenvielfalt. An wunderschön bewachsenen Riffen gibt es unzählige Schwarmfische und kleine, seltene Meeresbewohner. Aber auch Schnorchler, Wrack- und Grossfischfans kommen auf ihre Kosten.

Im Norden von Luzon liegen die bekannten Reisterrassen von Banaue, die «hängenden Särge» von Sagada und die älteste Kolonialstadt Vigan. Im unwegsamen Hinterland gibt es noch tropischen Regenwald, dort leben zurückgezogen die Mangyan, die Ureinwohner von Mindoro. In Palawan entwickelten sich über 200 Tierarten, die sonst nirgendwo zu finden sind. Zudem gibt es über 1500 Arten von Blütenpflanzen und der längste schiffbare Untergrundfluss der Welt.

Entdecke die Tauch- & Landkombis in Luzon, Palawan

Thailand

Die bekanntesten Tauchgebiete befinden sich in der Andamanen-See, auf der Westseite des Landes. Hier liegt auch Phuket, Khao Lak und Krabi mit den bekannten Tauchgebieten Similan Islands, Phi Phi Islands, Koh Lanta, Hin Daeng und Hin Muang, die sich durch einen schönen Bewuchs und grossen Fischreichtum auszeichnen.

«Das Land des Lächelns» ist geprägt von faszinierenden Kulturen, anmutigen Tänzen, den farbenprächtigen Festen und Märkten und den vielen Palästen und Tempeln mit goldenen Kuppeln und meditierenden Mönchen. Das Goldene Dreieck ist das Gebiet, in dem der Mae Sai (Ruak) in den Mekong mündet und so die Grenzen von Myanmar, Laos und Thailand bildet. Der Nationalpark Khao Sok befindet sich nordöstlich von Khao Lak und bietet eine wunderschöne Flora und Fauna.

Entdecke die Taauch- & Landkombis in Thailand.

Tansania & Kenia

Die vielfältigen Riffe bieten Anfängern und fortgeschrittenen Tauchern und Schnorchlern die besten Bedingungen für tolle Erlebnisse. Die Korallenbänke, Peitschenkorallen und Schwämme beherbergen Rifffische, Barrakudas und Schildkröten. Rund um Mafia Island können auch kleine Lebewesen wie Schaukelfische gesehen werden und bei Kenia besteht die Möglichkeit auf Walhai-Begegnungen.

Die einzigartige landschaftliche Vielfalt von Kenia und Tansania ist enorm. Vom tropischen Urwald über erkaltete Vulkanlandschaften und glühend heisse Wüsten bis zu eisigen Gletschern findet man alles in diesen Gebieten. Bei einer Safari durch einen der vielen Nationalparks können viele unterschiedliche Tiere beobachtet werden.

Entdecke die Tauch- & Landkombis in Tansania, Kenia

Mosambik & Südafrika

Wer Grossfische und anspruchsvolles Tauchen mag, ist in Südafrika und Mosambik genau richtig. Bullen-, Weiss- und Schwarzspitzenhaie, Ammenhaie, Thunfische und Barrakudas werden oft gesichtet. Zudem besteht die Chance auf Walhaie, Buckelwale und Mantas. Bei Kapstadt kann sogar mit dem weissen Hai getaucht werden.

Südafrika bietet Wildreservate, einsame Strände, hohe Berge und Wüsten, aber auch Grossstädte. Diese Vielfältigkeit offenbart sich in einer verblüffenden Mischung aus Kulturen, Sprachen, Städten und faszinierender Natur. Im bekannten Krüger-Nationalpark können verschiedene Tierarten in freier Wildbahn beobachtet werden. Die Küstenverbindung Garden Route verbindet einen Teil der Strecke von Kapstadt nach Port Elizabeth.

Entdecke die Tauch- & Landkombis in Mosambik, Südafrika

Madeira

Die grosse Artenvielfalt ist, bedingt durch die warmen Fluten des Golfstroms und den Schutz des Unterwasser-Nationalparks, fast mit tropischen Gewässern zu vergleichen. Durch den verhältnismässig geringen Andrang sind denn auch die Fische überhaupt nicht scheu und zahlreich vorhanden. Beim Schnorcheln und Tauchen können unter anderem grosse Papageifische, Kugel-, Trompeten-, Eidechsenfische, Schwärme von Brassen und Goldstriemen, Barrakudas und Hornhechte gesehen werden.

Die Insel ist vulkanischen Ursprungs und erhebt sich bis auf 1800 m ü. M. Besonders beschaulich zeigen sich die Berg- und Fischerdörfer mit ihren freundlichen Inselbewohnern. Die reiche Geschichte Madeiras wird in den historischen Städten und Dörfern durch fantastische Bauwerke dokumentiert.

Entdecke die Tauch- & Landkombis in Madeira

Galapagos/Ecuador

Die eindrucksvollen Lavaformationen der Galapagos-Inseln setzen sich unter Wasser fort und schaffen eine bizarre Landschaft mit einzigartigem Bewuchs. Zu den grössten Attraktionen der Unterwasserwelt zählen Hammerhaie, die Galapagoshaie, Seelöwen, Schildkröten, Rochen und an einigen Stellen können sogar Mondfische, Pinguine, Leguane und Kormorane unter Wasser gesehen werden. In der Walhaisaison ist die Wahrscheinlichkeit sehr gross, den Riesen der Meere bei Wolf und Darwin zu begegnen.

Die Landschaft in Ecuador ist abwechslungsreich, die Gebirgszüge der Anden bieten beeindruckende Berggipfel und Vulkane, an der Küste gibt es tolle Strände und auch der Amazonas bietet beeindruckende Naturerlebnisse. Aber auch die Galapagos-Inseln mir ihrer einzigartigen Flora und Fauna sind ein Besuch wert; hier sind die Galapagos-Schildkröten, die Blaufusstölpel, die Galapagos-Seelöwen und verschiedene Leguane und Meerechsen heimisch.

Entdecke die Tauch- und Landkombis in Galapagos, Ecuador

Cocos/Costa Rica

Vor der Pazifikküste liegt die sagenumwobene Schatzinsel Cocos Island. Berühmt wurde die Insel unter anderem durch den Film Jurassic Park, da dort einige Szenen gedreht wurden. Cocos gilt heute als eines der spektakulärsten Grossfischtauchreviere der Welt, was auch den vielen Hammerhaischulen zugutekommt. Aber auch andere Haiarten werden oft gesehen.

Rund 27% der Landfläche Costa Ricas steht unter Naturschutz. Das Land weist eine sehr hohe biologische Vielfalt an Pflanzen und Tieren sowie Landschaftsformen auf und gehört zu den 20 an Biodiversität reichsten Ländern der Erde. Beliebt sind unter anderem Arenal und Monteverde, Tortuguero, der Manuel-Antonio-Nationalpark und Osa Peninsula.

Entdecke die Tauch- & Landkombis in Cocos, Costa Rica

Mexiko

Mexiko hat neben Grossfisch auch eine eindrückliche Fisch- und Korallenvielfalt zu bieten. An den Tauchplätzen rund um Socorro können Haie, pazifische Mantas und Buckelwale gesehen werden, Yukatan ist bekannt für die Cenoten und Höhlen, und in Guadelupe können Taucher den weissen Hai aus nächster Nähe beobachten.

Die archäologischen Maya-Ruinen und die mexikanische Mentalität machen Yukatan zu einem unvergesslichen Erlebnis. Im frühen 16. Jahrhundert durch die spanischen Eroberer in Besitz genommen, hat dieses Land seinen Besuchern aussergewöhnlich viel zu bieten. Mexiko City und Umgebung bietet vor allem im historischen und kolonialen Bereich eine grosse Vielfalt an Sehenswürdigkeiten.

Entdecke die Tauch- & Landkombis in Mexiko

Oman

Dank reichhaltigem Plankton wird die Unterwasserwelt geprägt von riesigen Fischschwärmen, vielen Schildkröten, Muränen und Rochen, in Kombination mit verschiedenen Fels- und Korallenformationen. Aber auch kleine Lebewesen stehen an der Tagesordnung und sorgen für Abwechslung.

Mit Freundlichkeit, Offenheit und grosser innerer Ruhe heissen die Menschen im Oman ihre Besucher willkommen. Die Spuren der 5000-jährigen Seehandelstradition sind allgegenwärtig. Ihre beeindruckenden archäologischen Zeugnisse sind Weltkulturerbe der UNESCO. Unzählige Bienenkorbgräber, monumentale Lehmfestungen, sagenumwobene Häfen und Rastplätze der Weihrauchstrasse sind Zeugen davon. Die Gegend bei Salalah kann als Garten des Südens bezeichnet werden. Von Juli bis September wird die Provinz von den Ausläufern des Monsuns gestreift. Der Regen verwandelt die Landschaft in ein grünes Paradies inmitten einer Wüstenlandschaft.

Entdecke die Tauch- & Landkombis in Oman

newsletter

Wir präsentieren Ihnen eine Auswahl an momentan aktuellen und sehr attraktiven Sonderangeboten, WeDive- und GDA-Charter, Gruppen- und Spezialreisen. Die Angebote sind nur über einen kurzen Zeitraum hinweg buchbar, profitieren Sie und buchen Sie Ihre Tauchreise zum Spezialpreis!

pindito_002

Sondertouren

Bahamas Aggressor, Tiger Beach ab CHF 3’500.00
28.03.2020 – 07. 04.2020

Emperor Atoll, Best of Maldives ab CHF 1’295.00
19.04.2020 – 26.04.2020, 10.05.2020 – 17.05.2020, 24.05.2020 – 31.05. 2020

Emperor Explorer, Best of Maldives ab CHF 2’150.00
15.03.2020 – 22.03.2020, 25.03.2020 – 04.04.2020

Nautilus Explorer, Socorro Tour ab CHF 4’110.00
09.03.2020 – 19.03.2020, 13.04.2020 – 21.04.2020

Palau Aggressor, Spawning Tour ab CHF 2’750.00
15.03.2020 – 22.03.2020, 26.04.2020 – 03.05.2020

Pindito, Komodo Tour ab CHF 5’090.-
23.12.2019 – 03.01.2020, ab/bis Bima

weitere Details

amba_002

Amba, Malediven

Winter-Special:

33% Reduktion auf Tauchtouren.

Reisezeitraum: 14.11.2019 – 19.01.2020

Buchungszeitraum: 14.11.2019 – 15.01.2020

weitere Details

calypsogozo_002

Calypso Hotel, Gozo

Early-Bird-Special:

15% Reduktion auf die Unterkunft

Reisezeitraum: 01.04.2020 – 31.10.2020

Buchungszeitraum: 14.11.2019 – 31.01.2020

weitere Details

AllegroPlayacar_009

Allegro Playacar, Mexiko:

Early-Bird-Special:

30% Reduktion auf die Unterkunft

Reisezeitraum: 19.08.2020 – 22.12.2020

Buchungszeitraum: 14.11.2019 – 29.03.2020

weitere Details

kubuindah_014

Kubu Indah, Bali

Jubiläums-Special:

40% Reduktion auf alle Bungalows und Villen.

Reisezeitraum: 01.05.2020 – 19.05.2020, 27.05.2020 – 11.07.2020

Buchungszeitraum: 14.11.2019 – 30.06.2020

weitere Details

siddharta_019

Siddhartha Ocean Front Resort & Spa, Indonesien

Silvester-Special:

12 Nächte und 10 Nächte bezahlen.

Mindestens 1 Übernachtung ihres Aufenthaltes muss an den folgenden Tagen erfolgen:
24.12. / 25.12. / 26.12 / 31.12.

Reisezeitraum: 12.12.2019 – 12.01.2020

Buchungszeitraum: 14.11.2019 – 06.01.2020

weitere Details

Dreams_009

Sea Serpent Flotte, Ägypten

Early-Bird-Special:

7 Nächte Tauchtour ab CHF 694.00

Reisezeitraum: 01.12.2019 – 31.12.2020

Buchungszeitraum: 14.11.2019 – 28.02.2020

weitere Details

AmarinaAbuDomaResort_007

Amarina Abu Soma, Ägypten

Winter-Special:

30% Reduktion auf die Unterkunft.

Reisezeitraum: 01.11.2019 – 23.12.2019, 01.01.2020 – 29.02.2020

Buchungszeitraum: 14.11.2019 – 30.11.2019

weitere Details

saman_explorer_002

Oman Explorer, Oman

November-Special:

20% Reduktion auf Tauchtouren.

Reisezeitraum:  08.02.2020 – 15.02.2020, 15.02.2020 – 22.02.2020, 09.05.2020 – 16.05.2020

Buchungszeitraum: 14.11.2019 – 30.11.2019

weitere Details

Restaurant & Bar

Buddy Dive, Bonaire

Early-Bird-Special:

10% Reudktion auf den Zimmerpreis.

Reisezeitraum: 09.05.2019 – 31.12.2019

Buchungszeitraum: 14.11.2019 – 31.12.2019

weitere Details

Atlantis Dumaguete

Atlantis Dive Resorts, Philippinen

Last-Minute-Special:

30% Reduktion auf die Unterkunft.

Reisezeitraum: 11.12.2019 – 21.12.2019

Buchungszeitraum: 14.11.2019 – 20.12.2019

weitere Details

Alle Angebote sind nur gültig für Neubuchungen ab dem 14.11.2019 und nicht mit anderen Sonderangeboten kumulierbar. Auf unserer Sonderangebots-Plattform finden Sie alle aktuellen und gültigen Sonderangebote unserer Vertragspartner. Viel Spass beim Durchstöbern!

Noch nicht registriert? Jetzt abonnieren und monatlich von tollen Geheimtipps, spannenden WeDive-News und von unseren attraktivsten Sonderangeboten profitieren!

Bleiben Sie up to date

Newsletter abonnieren