Tansania Karte

WEDIVE RATING

  • Grossfisch
  • Koralle
  • Makro/Critters
  • Wrack
  • Schnorcheln

Tansania

  • place-img
  • place-img
  • place-img
  • place-img
  • place-img
  • place-img
  • place-img
  • place-img
place-imgplace-imgplace-imgplace-imgplace-imgplace-imgplace-imgplace-img
Kein anderes afrikanisches Land überwältigt mit einer solchen Naturvielfalt. Die stolze Schneekrone des grössten Bergs Afrikas, des Kilimanjaros, überblickt Millionen von Wildtieren. Die Riffe sind schön und die Unterwasserwelt sehr vielfältig. Die grossen Korallenbänke, Peitschenkorallen und Schwämme beherbergen Rifffische, Barrakudas, Schildkröten sowie kleine Lebewesen wie zum Beispiel Schaukelfische. Eine tolle Kombination von Abenteuer, Erholung und unberührten weiterlesen
Alle Sonderangebote

SONDERANGEBOTE

Pole Pole Bungalows
5 Nächte buchen, 4 Nächte bezahlen
Reisezeitraum: 01.09.2018 - 19.12.2019
Pole Pole Bungalows
5 Nächte buchen, 4 Nächte bezahlen
Reisezeitraum: 14.09.2018 - 19.12.2019
Pole Pole Bungalows
5% Reduktion (bis CHF 92.- pro Woche) auf die Unterkunft
Reisezeitraum: 01.06.2019 - 31.07.2019

Kein anderes afrikanisches Land überwältigt mit einer solchen Naturvielfalt. Die stolze Schneekrone des grössten Bergs Afrikas, des Kilimanjaros, überblickt Millionen von Wildtieren. Die Riffe sind schön und die Unterwasserwelt sehr vielfältig. Die grossen Korallenbänke, Peitschenkorallen und Schwämme beherbergen Rifffische, Barrakudas, Schildkröten sowie kleine Lebewesen wie zum Beispiel Schaukelfische. Eine tolle Kombination von Abenteuer, Erholung und unberührten Tauchplätzen.

Tauchen

Durch ihre geschützte Lage ist die Bucht Chole auf Mafia Island fast das ganze Jahr hervorragend zum Tauchen geeignet. Die Tauchplätze befinden sich in geringen Tiefen und das Korallenriff des Archipels ist idealer Lebensraum für eine unglaubliche Vielfalt an Meereslebewesen. Aufgrund dieser aussergewöhnlichen Bedingungen entstand hier in Mafia der erste Marinepark Tansanias.

Land

Tanzania hat total 16 Nationalpärke und bietet daher eine gute Ausgangslage für verschiedene Safaris. Die Serengeti ist eine baumarme Savanne, die sich vom Norden Tansanias, östlich des Victoriasees, bis in den Süden Kenias erstreckt. Im Südosten erhebt sich das vom Vulkanismus geprägte Ngorongoro-Schutzgebiet mit dem gleichnamigen Krater. Der Lake-Manyara-Nationalpark ist ein Nationalpark im Norden Tansanias und besitzt möglicherweise die grösste Biomasse-Dichte (Gewicht pro Gebiet) an Säugetieren weltweit. In Tansania können unter anderem Gnus, Büffel, Zebras, Antilopen, Löwen, Hyänen, Giraffen, Leoparden, Elefanten, Flusspferde und Nashörner beobachtet werden.

Klima und Reisezeiten

Die Trockenzeit dauert von Mai bis Oktober. Dezember bis Februar sind die Monate mit den höchsten Temperaturen. Die grosse Regenzeit findet von April bis Juni statt. Die kleine Regenzeit beginnt Anfang November und dauert bis Mitte Dezember. In Mafia findet man ganzjährig ein warmes, feuchtes Äquatorialklima. Die Resorts bleiben aber während der Regenzeit meistens von April bis Ende Mai geschlossen. Die Temperaturen variieren zwischen 20°C (Juni) und 32°C (Dezember). Die Wassertemperatur beträgt durchschnittlich 27°C.

Anfrage: Unverbindliches Angebot

OFFERTE ANFRAGEN