Turks & Caicos Aggressor II

GDA-Special Charter
Reisezeitraum: 03.02.2024 - 10.02.2024

Reisen Sie zu einer der besten Jahreszeiten zu einem attraktiven Preis. Die «Global Dive Alliance» (GDA) bringt sechs der renommiertesten Tauchreiseveranstalter aus Grossbritannien und Europa zusammen, um für Kunden Plätze auf den begehrtesten Tauchsafaris der Welt zu sichern. WeDive ist als einziger Anbieter in der Schweiz ein Gründungsmitglied dieser Vereinigung.

Turks & Caicos Aggressor
7 Nächte Silver Banks Buckelwale Schnorchelsafari
Preis pro Person in der Standard Kabine ab CHF 4'450.-

Early-Bird Special:
Buchen Sie mindestens 6 Monate vor Tourbeginn und erhalten Sie CHF 200.- Reduktion.

Im Preis nicht eingeschlossen sind Anreise und allfällige Gebühren (Treibstoffzuschlag, Nationapark, Hafen, Einreise etc.).

Der angegebene Preis dient als Richtlinie und kann sich auf Grund Währungskursanpassungen oder Anpassungen von Gebühren seites des Schiffbetreiberts jederzeit ändern. Gerne erstellen wir Ihnen eine detaillierte Offerte mit aktuellen Preisen und möglicher Anreise. Flüge können frühestens 11 Monate vor Abreise gebucht werden.

Weitere Infos, Verfügbarkeit und Preise

Alle GDA und WeDive Charter


Buchungszeitraum: 15.08.2022 - 10.02.2024
OFFERTE ANFRAGEN
Allgemeine Specials
Reisezeitraum: 01.01.2022 - 31.12.2030

Die Aggressor Flotte bietet das ganze Jahr über immer wieder attraktive Sonderangebote.

Fragen Sie uns an für aktuelle Preise.

Buchungszeitraum: 01.01.2022 - 31.12.2030
OFFERTE ANFRAGEN

Die 2003 speziell für Taucher gebaute Turks & Caicos Aggressor II gehört zur amerikanischen Aggressor Flotte. Das Schiff ist 29 Meter lang für maximal 18 Gäste. Angefahren werden in 7 Nächte Touren die besten Tauchplätze von Provo, West Caicos und French Cay. Von Januar bis April werden ab/bis Puerto Plata Schnorcheltouren mit Buckelwalen bei den Silver Banks angeboten.

Kabinen

Insgesamt hat das Schiff 9 Kabinen wovon alle klimatisiert. Die zwei kleineren Twin Kabinen werden überwiegend als Einzelkabinen genutzt. Die beiden Kabinen teilen sich ein Badezimmer und haben je zwei Einzelbetten  übereinander. Die sechs Deluxe Kabinen haben ein eigenes Bad/WC und Doppel- oder Stockbetten. Die Master Suite verfügt über ein Doppelbett und ist etwas grösser und komfortabler als die anderen Kabinen.

Doppelkabine
Zweibettkabine

Infrastruktur

Den Gästen stehen ein Salon mit TV/DVD-Kombination, Computer und CD-Player, ein Sonnendeck mit Whirlpool und ein grosses Tauchdeck mit grosser Tauchplattform zur Verfügung. Die internationalen Mahlzeiten werden in der Regel am Tisch serviert.

Essbereich
Sonnendeck
Jacuzzi

Tauchbetrieb

Tauchen auf der Turks & Caicos Aggressor bedeutet Non-Limit Tauchen, bis zu 5 Tauchgänge am Tag sind möglich. Getaucht wird in der Regel von der Tauchplattform des Schiffes aus. Die Briefings sind in Englisch. Bei den Touren zu den Buckelwalen der Silver Banks wird nur Schnorcheln angeboten. Nitrox ist gegen Aufpreis vorhanden.

Schnorcheln

Die Silver Banks liegen circa 100 Kilometer vor der Küste der Dominikanischen Republik, der karibische Riffrücken ist ein Schutzgebiet für Buckelwale aus der Arktis. Von Januar bis April überwintern hier bis zu 4.000 Buckelwale. Während dieser Zeit werden einwöchige Fahrten in das Schutzgebiet angeboten, auf welchen mit den Walen geschnorchelt werden kann. Die Aggressor wird für diese Buckelwal-Saison komplett von der amerikanischen Firma „Conscious Breath Adventures“ gemietet.

Termine & Preise

    Anfrage: Unverbindliches Angebot

    OFFERTE ANFRAGEN