Selayar Dive Center

Tauchbasis

Die unter deutscher Leitung stehende Tauchbasis befindet sich direkt am Strand des Resorts. Tauchkurse werden nach PADI-Richtlinien angeboten. Die Basis verfügt über eigene Speedboote, Leihausrüstung und 12 Liter Aluminiumtanks mit INT-Anschlüssen. Einige DIN-Adapter sowie 15 Liter Tanks sind vorhanden. Nitrox ist nicht verfügbar.

Tauchbetrieb

Angeboten werden täglich 2 Bootstauchgänge und Non-Limit Hausrifftauchen. Die unterschiedliche Tauchplätze können in 2 bis 10 Minuten erreicht werden. Die Briefings finden meistens in Englisch statt. Am Hausriff dürfen erfahrene Taucher auch eigenständig im Buddy-Team tauchen gehen.

Tauchboot

Tauchgebiet

Der Insel vorgelagert ist ein drei kilometerlanges stark zerklüftetes Hausriff. Hier finden Taucher Überhänge und Höhlen, das Riff ist sehr schön mit Weichkorallen, Gorgonien und Schwämmen bewachsen und besticht durch grossen Fischreichtum. Die etwa 15 anderen Tauchplätze sind überwiegend Steilwände mit sehr schönem Bewuchs, es können Weissspitzenriffhaie, Grauhaie, Adlerrochen, grosse Zackenbarsche, Napoleons, Schildkröten, Barrakudas, Muränen und viele verschiedene Rifffische beobachtet werden.

Das Selayar Resort ist wegen des Monsuns von Mai bis Mitte Oktober geschlossen.

Preise Selayar Dive Center

Alle angegebenen Preise gelten für eine Person ohne Fluganreise und beruhen auf aktuellen Währungskursen, welche sich jederzeit ändern können.

    EXTRAKOSTEN, zahlbar vor Ort

    Mietausrüstung pro Ausrüstungstück/Tag ca. EUR 5.00

    Extrakosten vor Ort sind unter Vorbehalt und können jederzeit ändern!
    OFFERTE ANFRAGEN

    Anfrage: Unverbindliches Angebot

    OFFERTE ANFRAGEN