Erforsche die «Big 5» bei einer abenteuerlichen Safari in Afrika kombiniert mit der einzigartigen Unterwasserwelt. Erkunde die Kultur der Mayas oder den Regenwald Costa Ricas neben dem Tauchen. Viele der exotischen Tauchdestinationen lassen sich optimal mit spannenden Landprogrammen kombinieren. Wie auch beim Tauchen werden alle unsere Pakete individuell auf die Kundenwünsche, ganz nach dem Motto «Share your wishes with us and take your time for an adventure», zusammengestellt.

Kinasi Lodge

Mafia Island, Tansania

Kein anderes afrikanisches Land überwältigt mit einer solchen Naturvielfalt. Die stolze Schneekrone des Kilimanjaros, überblickt Millionen von Wildtieren. Kombiniere die Reise mit den schönen Riffen und der vielfältigen Unterwasserwelt von Mafia Island.

Sunshine Marine Lodge

Sansibar, Tansania

Sansibar bietet nebst weissen Sandstränden auch kulturelle Highlights und eine Gewürzvielfalt, die ihresgleichen sucht. Diese fantastische Insel lässt sich hervorragend mit einer Safari auf dem Festland kombinieren, die Heimat von Millionen Wildtieren. xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Temple Point Resort

Watamu, Kenia

Kenia mit seinen reizvollen Landschaften, mehreren Schutzgebieten und Heimat der «Big 5» bietet Erlebnisse der Superlative. Die schönen Tauchgründe im Indischen Ozean beherbergen grossartige Riffe und zahlreiche Arten von Meeresbewohnern. xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Corasiida Guesthouse

Tofo, Mosambik

Mosambik lässt sich hervorragend mit dem Krüger Nationalpark in Südafrika kombinieren. Erlebe grosse und anmutige Tiere sowohl über wie auch unter Wasser. Tauchen in Mosambik ist vor allem für erfahrenere Taucher und Grossfischfans ein Highlight.

Dive and Big 5

Kapstadt, Südafrika

Das afrikanische Tauchabenteuer mit GoVacation bietet eines der abwechslungsreichsten Taucherlebnisse der Welt. Kombinationen wie «Dive and Big 5» bieten das volle Safarierlebnis mit spannenden Tauchgängen und Landausflügen. Jede Buchung unterstützt eines der «Green Seat» Projekte. xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Sifawy Boutique Hotel

Muscat, Oman

Der Oman überrascht mit Hochgebirgen, idyllischen Oasen, tiefen Canyons,  und einer faszinierende Kultur. Wegen den guten Strassen mit englischer Beschriftung sind Selbstfahrerrundreisen optimal. Die Unterwasserwelt wird geprägt von riesigen Fischschwärmen, vielen Schildkröten, Muränen und Rochen. xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Alam Batu Resort

Bali, Indonesien

Bali, die Insel der Götter, beeindruckt besonders mit zahlreichen Tempeln, Reisterrassen und dem Vulkan Gunung Agung. Es gibt viel zu erleben und zu unternehmen sowohl über wie auch unter Wasser. Von Tauchen mit Mondfischen bei Nusa Lembongan und Nusa Penida bis hin zu Frogfischen und Zwergseepferdchen im Norden von Bali ist vieles möglich.

Raja4Divers

Raja Ampat, Indonesien

Das Hochtal, inmitten der indonesischen Provinz Papua, lässt sich optimal mit dem  Korallendreieck Raja Ampat kombinieren. Im «Baliem Valley» können die Siedlungen der etwa 300 Dani-Stammesleute und deren Gebräuche kennengelernt werden. Raja Ampat bietet eine der grössten Unterwasser-Biodiversitäten der Welt. xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Murex Manado

Nord-Sulawesi, Indonesien

In Nord-Sulawesi liegt das Minahasa Hochland. Die Heimat des kleinsten Affen der Welt kann in Tages- oder Mehrtagestrips erkundet werden. Die Tauchgebiete bieten sehr viel Abwechslung. In der Lembeh Strait sind besonders kleine und spezielle Lebewesen zu Hause, Bunaken und Bangka locken mit farbenprächtigen Korallen. xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Nabucco Island

Kalimantan, Indonesien

Kalimantan ist der indonesische Teil der Insel Borneo, die Heimat der Orang-Utans und Nasenaffen. Für Abenteuerlustige bietet sich eine mehrtägige Hausbootfahrt an. In der vorgelagerten Sulusee gibt es eine der grössten maritimen Artenvielfalten wo auch regelmässig viele grosse Fische beobachtet werden können.

Palm Garden Resort

Phuket, Thailand

Faszinierende Kulturen, prachtvolle Paläste und Tempel und fantastisches Essen gibt es zu erleben. Phukets Tauchplätze entsprechen einem einfachen bis mittleren Schwierigkeitsgrad und begeistern mit Steilwänden, kleinen Höhlen und Wracks sowie eindrucksvollen Felsformationen und Korallengärten.

Mango Houses

Koh Lanta, Thailand

Der Zauber Südostasiens ist nirgendwo so unmittelbar zu erleben wie in Thailand, dem Land des Lächelns. Die Tauchplätze bei Koh  Lanta nähe Krabi sind sehr abwechslungs- und fischreich. Gefunden werden kann hier so ziemlich alles was die Andamanensee zu bieten hat. xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Hotel Puerta del Sol

Playas del Coco, Costa Rica

Costa Rica ist das perfekte Reiseziel für Natur- und Grossfischliebhaber. Das Land besteht zu 27% aus Naturschutzzonen und die guten Strassen eignen sich bestens für Selbstfahrerrundreisen. Die Vielfalt der Unterwasserwelt reicht von grossen pelagischen Tieren bis hin zu kleinen Nacktschnecken.

Allegro Playacar

Playa del Carmen, Mexiko

Bekannt ist Yucatan vor allem für seine wunderschön geformten und einzigartigen Cenoten und der Maya-Kultur. Eindrückliche Ruinen können besichtigt werden. Die Unterwasserwelt bietet viel Abwechslung. Von schönen Riffen, über Tauchen mit Bullenhaien und Schnorcheln mit Walhaien ist vieles möglich.

Mainao Hostal

Galapagos, Ecuador

Die Galapagos-Schildkröte, der Blaufusstölpel, der Galapagos-Seelöwe und die Meerechsen sind ausschliesslich auf den vor Ecuador gelegenen Galapagos-Inseln zu finden. Nebst verschiedenen Haiarten lockt auch die mögliche Begegnung mit dem Walhai viele Taucher an. xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

    Anfrage: Unverbindliches Angebot