Sea Explorers Malapascua

Tauchbasis

Die unter Deutscher Leitung stehende Tauchbasis befindet sich direkt am Bounty Beach neben dem Ocean Vida Resort. Tauchkurse vom Anfänger bis hin zum Divemaster werden nach PADI-Standards angeboten. Die Ausfahrten werden mit den eigenen Auslegerbooten (Bankas) und einem kleinem Speedboot organisiert. Die Basis verfügt über Leihausrüstung sowie 12 Liter Aluminiumflaschen mit INT- und DIN-Anschlüssen. Nitrox sowie 15 Liter Tanks sind gegen Aufpreis verfügbar.

Tauchbetrieb

Täglich werden bis zu 4 Bootstauchgänge angeboten. Getaucht wird in kleinen Gruppen von maximal 4 Tauchern pro Guide. Die Briefings sind meistens in Englisch. Tauchen bei den Fuchshaien wird meistens als Early-Morning-Tauchgang angeboten. Tagesausflüge, Dämmerungs- und Nachttauchgänge sowie „Blackwater Diving“ ist ebenfalls möglich. Die meisten Tauchplätze sind in 5 bis 45 Minuten zu erreichen.

Für die Fuchshai-Tauchgänge bei Monad Shoal ist die empfohlene Mindestanforderung ein Advanced Tauchkurs, da der Tauchplatz tiefer als 18 Meter liegt.

Tauchgebiet

Es werden gut 20 Tauchplätze regelmässig angefahren, es gibt schöne Korallen, Steilwände, Kanäle und Wracks. Der bekannteste und wichtigste Tauchplatz ist sicherlich Monad Shoal mit den Putzerstationen für Fuchshaie, dieser Platz wird täglich am frühen Morgen zum Sonnenaufgang angefahren. Mantas und Mobulas werden hier ebenfalls oft gesehen, allerdings meistens am Nachmittag. Weitere beliebte Tauchplätze sind Lighthouse (Mandarin Fische), Northpoint (häufig Anglerfische), Bugtong Bato (Pygmy Seahorse), Gato Island (Riffhaie, Seeschlange, grosse Höhle), Calanggaman Island (schöne Korallen), Nunez Shoal (Sunken Island), das Wrack der Dona Marilyn und Kemod Shoal (Hammerhaie von Februar bis April).

Neben den bekannteren Tauchplätzen werden auch Tagestouren zu den Inseln Kirikite, Camotes und Maripipi angeboten. Leider wir in dieser Region ab und zu noch mit Dynamit gefischt und die Riffe sind in einem sehr unterschiedlichen Erhaltungszustand.

Preise Sea Explorers Malapascua

Alle angegebenen Preise gelten für eine Person ohne Fluganreise und beruhen auf aktuellen Währungskursen, welche sich jederzeit ändern können.
5 Tauchgänge, Tank, Blei, Boot
CHF 223.-
20 Tauchgänge, Tank, Blei, Boot
CHF 809.-
10 Tauchgänge, Tank, Blei, Boot
CHF 428.-

Extrakosten, zahlbar vor Ort:

Nitrox für 1 Tauchgang PHP 200.00
Nitrox für 10 Tauchgänge PHP 1500.00
Tagesausflug Dona Marilyn Wrack PHP 150.00
Tagesausflug Calangaman Island pro Taucher PHP 150.00
Eintrittsgebühr Calangaman Island pro Taucher PHP 500.00
Riffschutzgebühr alle Plätze pro Taucher/Tag PHP 150.00
Riffschutzgebühr Monad Shoal/Kimud Shoal pro Taucher/Tauchgang PHP 50.00

Die Riffschutz- und Nationalparkgebühren müssen vor Ort in bar in PHP bezahlt werden!

Extrakosten vor Ort sind unter Vorbehalt und können jederzeit ändern!
OFFERTE ANFRAGEN

    Anfrage: Unverbindliches Angebot

    OFFERTE ANFRAGEN