Scuba Iguana

Tauchbasis

Die Tauchbasis Scuba Iguana befindet sich auf Santa Cruz in der Hafenstadt Puerto Ayora, an der Strasse zur Charles Darwin Forschungsstation. Tauchkurse werden nach PADI-Richtlinien angeboten. Die Basis verfügt über Leihausrüstungen (kostenlos, benötigt aber Voranmeldung) sowie 12 und 15 Liter Tanks mit INT-Anschlüssen. DIN-Adapter können gegen Aufpreis gemietet werden. Nitrox ist ebenfalls gegen Aufpreis verfügbar.

Tauchbetrieb

Täglich finden Tagestouren mit 2-3 Tauchgänge statt. Die Tauchausfahrten beginnen in der Regel morgens um 07:00 Uhr und die Rückkehr zum Hotel erfolgt nachmittags zwischen 15:30 Uhr und 17:30 Uhr. Die Auswahl der Tauchplätze ist auch abhängig von Wetterbedingungen und Qualifikation der Taucher. Für je 4-5 Taucher wird ein Guide eingesetzt. Die Briefings sind in Englisch.

Tauchgebiet

Angefahren werden die Tauchplätze in der Academy Bay, Gordon Rocks, Cousins, Bartolomé, Islas Plaza, Seymour Norte, Mosquera Islet, Floreana, Santa Fé und Daphne Islet. Die Tauchplätze bieten bereits die ganze Faszination was die Galapagos Inseln unter Wasser so auszeichnen. Auch hier sind Grossfischbegegnungen an der Tagesordnung.

Preise Scuba Iguana

Alle angegebenen Preise gelten für eine Person ohne Fluganreise und beruhen auf aktuellen Währungskursen, welche sich jederzeit ändern können.
1 Tauchgang (2 Tauchgänge), Tank, Blei, Boot
CHF 262.-

Extrakosten, zahlbar vor Ort

DIN Adapter USD 5.00
Nitrox pro Tank USD 15.00
15 Liter Tank pro Tauchgang USD 10.00
Tauchcomputer pro Tag USD 15.00

Extrakosten vor Ort sind unter Vorbehalt und können jederzeit ändern.
OFFERTE ANFRAGEN

    Anfrage: Unverbindliches Angebot

    OFFERTE ANFRAGEN