Caribbean Club Dive Center

Tauchbasis

Caribbean Club besitzt eine eigene Buddy Dive Tauchbasis mit Shop und Ausrüstungsverleih, Luft- und Nitrox-Tankfüllungen, eine grosse Auswahl an Tauchkursen und ein professionelles und freundliches Tauchteam, welches gerne dabei behilflich ist, die passenden Tauchplätze entsprechend des Erfahrung- und Fähigkeitslevel zu finden.

Tauchbetrieb

Getaucht werden kann entweder am Hausriff oder es kann die „Drive-Thru-Füllstation“ vom Buddy Dive Resort genutzt werden. Einfach reinfahren, leere Flaschen ab- und volle Flaschen aufladen und schon geht es wieder raus an den nächsten Tauchplatz. Mietwagen sind in den Tauchpaketen eingeschlossen. Zudem werden vom Buddy Dive Resort aus täglich 3 geführte Bootstauchgänge angeboten.

Schnorcheln

Das Hausriff und viele der Shore-Tauchplätze eignen sich bestens zum Schnorcheln. Die Gegend kann entweder eigenständig mit dem Mietwagen erkundet werden (die Tauch- und Schnorchelplätze sind mit Schildern markiert) oder es kann ein eigener Schnorchel-Guide gebucht werden.

Tauch- und Schnorchelgebiet

Mit ganzen 60 offiziellen Tauchplätzen auf Bonaire und weiteren 20 auf Klein Bonaire, ist der Tauchbetrieb sehr abwechslungsreich und viele der Plätze eigenen sich auch zum Schnorcheln. Beide Inseln sind von ausgedehnten Küstenriffen umgeben, die sowohl vom Boot als auch vom Strand aus betaucht werden können. Die meisten Tauch- und Schnorchelplätze befinden sich an der geschützten Südwestseite der Inseln. Bonaire ist reich an wunderschönen Meereslebewesen, darunter eine faszinierende Vielfalt an bunten tropischen Fischen.

Preise Caribbean Club Dive Center

Alle angegebenen Preise gelten für eine Person ohne Fluganreise und beruhen auf aktuellen Währungskursen, welche sich jederzeit ändern können.

    TAUCHEN IST BEREITS IM HOTELPREIS EINGESCHLOSSEN.

    Schnorcheln

    Preise für Schnorchel-Sessions mit Guide sind auf Anfrage erhältlich.
    OFFERTE ANFRAGEN

    Anfrage: Unverbindliches Angebot

    OFFERTE ANFRAGEN